Category archive

Ausgabe - page 7

03.2017/SP Roggwil

Vorstandsausflug 2017

Vergangenes Jahr feierte die SP Roggwil ihr 100jähriges Bestehen mit einem grossen Fest. Wir wurden zu diesem Anlass reich beschenkt. Die Dorfvereine bedachten uns mit Wein, Fondue, anderen schönen Gaben. Etwas ganz Besonderes liessen sich die Naturfreunde einfallen: Sie schenkten uns eine Übernachtung in ihrer Ämmital-Hütte. Diesen Gutschein setzten wir auf unserer diesjährigen Vorstandsreise ein.… Weiterlesen

03.2017/SP Lotzwil

Neue Gemeinderätin

Der per Ende August zurücktretende SP-Gemeinderat Thomas Greub wird ersetzt durch Arlette Hoffmann, welche ebenfalls auf der SP-Liste kandidierte. Arlette Hoffmann ist die Frau des Lotzwiler SP-Sektions-Präsidenten Kurt Hoffmann. Wir gratulieren Arlette Hoffmann herzlich zum neuen Amt und wünschen alles Gute und gutes Gelingen! Weiterlesen

03.2017/Kolumnen

Die Katerstrategie

Ich mag keine Spinnen. Es gibt absolut keinen rationalen Grund dafür, aber mir graut vor den Viechern. Wenn ich eine sehe, muss ich mich immer beherrschen, nicht laut zu kreischen und hysterisch im Kreis zu rennen. Trotzdem widerstrebt es mir, sie zu töten. Sie können ja nichts dafür, dass sie acht Beine haben. Und viele… Weiterlesen

02.2017/SP Langenthal

Machtwechsel bei der SP Langenthal

Am Freitag, 10. März, traf sich die SP Langenthal zur Hauptversammlung im Alterszentrum Haslibrunnen. Die Versammlung war mit rund 50 Personen gut besucht. Im Zentrum standen personelle Wechsel und eine geringfügige Änderung der Statuten. Nach sieben Jahren trat Stefan Ryser sein Amt als Parteipräsident ab. Dies tat er auf dem Höhepunkt seiner Präsidentenkarriere, nach erfolgreichem… Weiterlesen

02.2017/Kommentar

Editorial: Diskussion erwünscht

Während in der SP Schweiz eine Ur- Abstimmung zur Altersreform durchgeführt wird, laufen im Kanton Bern und in der SP Oberaargau die Diskussionen über die Abstimmung zur Verkehrssanierung Aarwangen – Langenthal Nord (auch Autobahnzubringer, Umfahrungs- oder Wirtschaftsstrasse genannt) wird bereits seit Monaten heiss. Während die SP Oberaargau bereits zwei Mal mit einer jeweils sehr knappen… Weiterlesen

02.2017/SP Jura-Südfuss

Hauptversammlung im Zeichen des Fusionsprojekts Oberaargau-Nord

Die diesjährige HV stand ganz unter dem Zeichen des Mitwirkungsverfahrens zum Fusionsprojekt der 11 Gemeinden. Nach einer ausführlichen Präsentation der wichtigsten Infos durch die Projektgruppe entschieden sich die Anwesenden im Verhältnis ca. 4:1 für die Zustimmung zu den einzelnen Punkten des Mitwirkungsverfahrens. Die wichtigsten Argumente für diese Zustimmung sind für die Zukunft die Stärkung der… Weiterlesen

02.2017/SP Oberaargau

Aktuelles aus der Region Oberaargau

Die SP Oberaargau hat an ihrem Parteitag am 18. März intensiv diskutiert. Wir haben die Vor- und Nachteile der Umfahrung Aarwangen abgewogen. Eine knappe Mehrheit war für die Umfahrungsstrasse. Um die Zukunft geht es auch am Jurasüdfuss. In den elf Gemeinden kann am 24. September 2017 über die Fortführung der Fusionsabklärungen und die Aus- arbeitung… Weiterlesen

02.2017/SP Langenthal

Das neue Co-Präsidium im Gespräch

Saima: Lieber Roland, erzähl doch mal, wie fühlst du dich in deiner neuen Position als SP Langenthal Copräsident? Roland: Bis jetzt sehr gut. Es hilft, dass wir mit einem motivierten Vorstand, und einer phantastischen Co- Präsidentin in unser Abenteuer starten können (lacht). Saima, Du warst ja schon Vize-Präsidentin, was hat sich denn für dich geändert? Saima: Danke Role, das kann ich so nur zurück- geben. Ganz klar geändert hat sich die Menge der Medienanfragen, die haben nämlich zugenommen. Zudem merke ich, dass ich von vielen administrativen und papierlastigen Angelegenheiten noch wenig Ahnung hatte und mir jetzt langsam einen Überblick verschaffen muss. Musstest du wegen deinem neuen Amt, bereits andere Freizeitaktivitäten zurückstellen? Sag, was machst du eigentlich sonst so? Weiterlesen

02.2017/Kolumnen

Die Macht der Worte

„Wird mich denn niemand von diesem aufrührerischen Priester befreien?“ Dieser kleine Wutanfall von Henry II. von England, ging in die Geschichtsbücher ein. Vier seiner Ritter interpretierten das Geschrei nämlich als Aufforderung eben diesen aufrührerischen Priester endgültig aus dem Weg zu räumen, ritten nach Canterbury und schlugen dem armen Kerl kurzerhand den Schädel ein. Nur war… Weiterlesen

02.2017/SP Herzogenbuchsee

Die SP Buchsi lanciert Ruftaxi

Nach einem Besitzerwechsel des Bahnhoftaxis Langenthal sind die Taxitarife in Herzogenbuchsee in die Höhe geschnellt. Für die Buchser Sozialdemokraten ist es deshalb Zeit für die Einführung eines Ruftaxis. Die Gemeinde Herzogenbuchsee erteilte letztes Jahr der Taxi-Bahnhof GmbH von Langenthal die Bewilligung zur Benützung des öffentlichen Taxistandplatzes am Bahnhof. Seither sind die Taxitarife in Buchsi in… Weiterlesen

Gehe zum Anfang